Login

GFZ-UseCase Standardisierung – Die neue PSO-Norm im Kundenkontakt

Druckereien, Agenturen und Gestalter lassen sich auf Basis der aktuellen ISO-Norm 12647-2:2013 nach PSO zertifizieren. Die aktuelle Zertifizierung bringt viele Änderungen mit sich. Welche Neuerungen und auch Vorteile ergeben sich durch die Umstellung für Ihre Kunden? Wie kommunizieren Sie die Umstellung Ihren Kunden gegenüber?
Zusammen mit dem GFZ, der Ugra und dem Verein PDFX-ready hat der VSD am Donnerstag, 9. November 2017 in Zürich einen praktischen Workshop zur Aktualisierung der PSO-Norm organisiert. Gemeinsam erarbeiten wir Argumente, um die Vorteile gegenüber den Kunden zu kommunizieren.


Der Workshop wird geleitet von:

  • Mathias Schunke, Geschäftsführer Ugra, Vertreter der Schweiz an den internationalen ISO Meetings, PSO Auditor und Präsident des Verein PDFX-ready.
  • Daniel Brunner, Fachlehrer Drucktechnologie und Lehrgangsleiter Betriebsfachmann/-frau Druck- und Verpackungstechnologie an der Schule für Gestaltung Zürich.
  • Eddy Senn, P/B/U Beratungs AG, Ugra Certified Expert und aktiver Mitarbeiter der ECI Arbeitsgruppe zur Erstellung der Farbprofile und Leiter Arbeitsgruppe swiss4color.

Zielgruppe:

  • Führungskräfte und Mitarbeitende im Verkauf von Vorstufen und Druckereibetrieben sowie in Medien- und Kommunikationsagenturen
  • Marketing- und Kommunikationsplaner/-innen
  • Produktionsdienstleistende und -vermittlende

Kursziele:

  • Sie sind auf dem aktuellen Stand der PSO-Norm
  • Sie können die Umstellung Ihren Kunden gewinnbringend kommunizieren
  • Sie sind im Besitz aller wichtigen Unterlagen für eine erfolgreiche Kundenkommunikation

Datum:
Donnerstag, 9. November 2017, 17.45 bis 20.00 Uhr
 
Ort:
Berufsschule für Gestaltung
Ausstellungsstrasse 104
8005 Zürich

Kosten:
VSD-Mitglieder: CHF 40.00 pro Person
Nichtmitglieder: CHF 150.00 pro Person
Bei der Anmeldung auf der GFZ-Seite unbedingt vermerken.

Im Preis inbegriffen sind:

  • Workshop-Teilnahme
  • Proofs und Andrucke als Anschauungsmaterial
  • USB-Stick mit Vorlagen und wichtigen Infos
  • Apéro

Weitere Informationen:
Programm und Ausschreibung als PDF